Motettenchor

Motettenchor_720x226Px

Der 1994 gegründete Berliner Motettenchor besteht aus Berufssängerinnern und -sängern, Musikstudierenden und sängerisch und musikalisch professionell ausgebildeten Laien. In regelmäßigen Projekten studiert Matthias Schmelmer mit diesem Chor Werke in kleiner bis mittlerer Besetzung ein.

Zum Repertoire gehören die Bach’schen Kantaten und Oratorien, Werke der Renaissance und des Frühbarock wie etwa Monteverdis Marienvesper sowie a-capella Werke von Schütz bis Distler.

Neben Auftritten in Rundfunk und Fernsehen gab es zahlreiche Konzerte in den Berliner Kirchen und im Kammermusiksaal der Philharmonie.